full screen background image

Facebook Fans

Mittwoch, 08 November 2017 15:08

Colby Goodwyn kehrt zu den Huskies zurück

Colby Goodwyn wird auch im Jahr 2018 auf Touchdown-Jagd für die Huskies gehen Colby Goodwyn wird auch im Jahr 2018 auf Touchdown-Jagd für die Huskies gehen Michael Zelter / Zelter Media

Hamburg – Der erste Neuzugang der Hamburg Huskies ist ein alter Bekannter: Der US-Amerikaner Colby Goodwyn wird auch in der kommenden Saison für die Hamburger Bundesliga-Footballer in der GFL auflaufen.

„Wir freuen uns unglaublich, das Colby wieder dabei ist“, sagt Huskies-Sportdirektor Timothy Speckman. Und weiter: „Er hat gezeigt, dass er einer der dynamischsten und talentiertesten Spieler in der GFL ist. Ihn wieder ins Team der Huskies zu holen stand ganz weit oben auf unserer Prioritätenliste in der Vorbereitung auf 2018.“

Auch Headcoach Anthony Rouzier freut sich auf Goodwyn: „Colby ist in der vergangenen Saison in einer extrem schweren Situation zu uns gekommen. Aber er hat sich nie beschwert, im Gegenteil: Er hat sich zu einem Teamleader entwickelt. Colby ist unser ‚Beastmode‘ und wir werden ihn ordentlich füttern“.

Der 26-Jährige war erst zum Ende der letzten Saison zu den Schlittenhunden gestossen und hatte großen Anteil daran, dass die Hanseaten mit vier Siegen in Folge nicht nur die Klasse hielten, sondern sich wie in der Vorsaison Platz sechs sichern konnten. In nur fünf Spielen kam das 1,80 Meter große und 102 Kilo schwere Kraftpaket auf 937 Yards und erzielte dabei fünf Touchdowns. Sein wohl wichtigstes Play machte Goodwyn in Hildesheim, als er drei Sekunden vor Ende der Partie einen Pass des Hildesheimer Quarterbacks abfing und so den ersten Saisonsieg für die Huskies sicherte.

„Ich bin froh, dass ich nächstes Jahr nach Hamburg zurückkehre“, sagt Goodwyn. Wir haben uns einiges vorgenommen und wollen da anfangen, wo wir zuletzt aufgehört haben. Ich erwarte in der kommenden Saison ein ganz anderes Team, das große Fortschritte machen wird. Und ich will dabei sein und den Unterschied im Spiel machen – egal ob in der Offense oder Defense.“

twitter share

Fanshop

Next Game

Gooding

© 2017 Hamburg Huskies American Sports e.V.
Back to Top