full screen background image
Sonntag, 03 April 2016 14:36

37:3! Young Huskies feiern gelungenen Saisonauftakt

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
37:3! Young Huskies feiern gelungenen Saisonauftakt Hamburg Huskies/Daniela Heinrich

Hamburg – Das war ein Start nach Maß in die neue GFL-Juniors-Saison der Hamburg Young Huskies: Die jungen Schlittenhunde schlugen am 1. Spieltag den Hamburger Stadtrivalen, die Junior Devils, auf gegnerischem Platz klar mit 37:3.

 

„Damit ist uns die Wiedergutmachung für die böse Klatsche im vergangenen Jahr im Hammer Park gelungen“, freute sich Headcoach Sebastian Schulz nach der Partie. „Wir hatten das vor der Begegnung als klares Ziel formuliert“. Bei herrlichem Frühlingswetter hielt sich das Team an die Vorgaben, setzte den Gegner früh unter Druck und arbeitete sich schnell eine 16:0-Führung durch zwei Touchdowns und erfolgreiche Two-Point-Conversions heraus. Der Gastgeber konterte lediglich mit einem verwandelten Fieldgoal. Schulz: „Unser Gameplan ist auf jeden Fall aufgegangen. Die Junior Devils waren gut aufgestellt mit guten Lines auf beiden Seiten des Balles und einem sehr starken Running Back, aber wir haben das gut erkannt und uns sehr schnell darauf eingestellt“.

Trotz vieler Verletzungspausen blieb das Spiel zu jeder Zeit absolut fair, die Young Huskies konnten ihren Vorsprung bis zum Endstand ungefährdet ausbauen. Obwohl der Erfolg das Ergebnis einer geschlossenen Teamleistung war, so hob Headcoach Schulz zwei Spieler dennoch hervor: „Unser Quarterback Moritz Maack als neuer Teamcaptain hat echte Leaderfähigkeit gezeigt und Linebacker Erik Schlichtmann hat sein erstes Footballspiel gemacht und gespielt, als hätte er nie etwas anderes getan“.

Am kommenden Samstag geht es für die Young Huskies zu den Dresden Monarchs, für Schulz die Favoriten der diesjährigen Spielzeit: „Die Monarchs haben nur ihren Quarterback verloren, ansonsten ist die Mannschaft von 2015 zusammengeblieben. Dresden ist das Team, das es in diesem Jahr zu schlagen gilt, um sich für die Playoffs zu qualifizieren“.

Scores Hamburg Young Huskies:
Ben Hamelmann – 12
Tobias Nill - 8
Julian Lühmann – 6
Christian Vogl – 6
Jan Wawrzosek – 2
Loomis Mathiesen - 2
Moritz Maack - 1

Gelesen 2607530 mal Letzte Änderung am Sonntag, 24 April 2016 18:52
twitter share
© 2017 Hamburg Huskies American Sports e.V.
Back to Top